Über mich

Leseratte
Hallo, ich bin…
  • Sibylle
  • 59 Jahre
  • Glückliche Ehefrau
  • Stolze Zweifach-Mama
  • Lieblingsoma
  • Havaneser-Besitzerin
  • Franken-Fan
  • Laientheater-Akteurin
  • Glückwunschkarten-Bastlerin
  • Vorabendkrimi-Junkie
  • Perfektionistin
  • Ordner-Liebhaberin
  • Sportmuffel
  • Leseratte
… eine Leseratte

Die Märchen der Gebrüder Grimm waren die ersten Geschichten, die ich selber lesen konnte. Regelrecht verschlungen habe ich sie. Wörter bekamen eine Bedeutung, Namen ein Gesicht. Ich war umgeben von verzauberten Prinzessinnen, verwunschenen Prinzen, von Feen und von Fabelwesen. Und immer ging es turbulent zu. Ich habe mit ihnen um ihr Leben gezittert, sie getröstet und am Ende mit ihnen ein rauschendes Hochzeitsfest gefeiert. Und Rumpelstilzchen und Co.? Hey, die waren rotzfrech und so was von gemein, sag ich dir. Sie haben mir sogar nachts in meinen Träumen noch übel mitgespielt…

Leseratte

Pssst… und jetzt muss ich dir unbedingt etwas verraten. Also, ich hab meinen Kindern immer erzählt, dass ich ein sehr braves Kind war. Ein Vorzeigekind sozusagen. Nach dem Motto: „So was hab ich nieee gemacht.“ Verstehst du? Das stimmt aber nicht. Ich habe ständig irgend etwas angestellt. Die schlimmste Strafe war dann eine Ausgangssperre. Und was blieb mir, wenn ich nicht mit meinen Freunden spielen durfte? Ja. Genau. Bücher. Glaub mir, ich habe sehr, sehr viele Bücher gelesen.

Leseratte

Das ist bis heute so geblieben. Wenn es in meinem Leben mal etwas ruckeliger zugeht, ist ein Buch Balsam für meine Seele. Bücher machen Mut, lassen einen lachen und manchmal auch ein bisschen weinen. Und manchmal ist das Leben darin so voller Spannung, dass man sich am Ende nur mit Wehmut davon trennen mag. Meine Bücher sind mir ans Herz gewachsen. Alle. Einige davon habe ich sogar mehrmals gelesen. Sie sammeln sich bei uns zuhause. In jedem Zimmer.

Leseratte