Eine unverständliche Bestellung  „Hast du verstanden, was der Mann da gerade beim Wirt bestellt hat?“, frag ich meinen Lieblingsfranken. „Södz“ hat er gesagt“, pruste ich los, „das hört sich ja vielleicht mal komisch an. Was das wohl ist?“