Ene mene meck und du bist weg… Oh, ist das mal wieder schwierig. Beim Blick in die Speisekarte steht schnell für mich fest, ich esse heute Fisch. Jetzt habe ich die Qual der Wahl zwischen einem „Rotbarbenfilet in harmonischer Cocktailsauce“ oder einem „Filet vom Karpfen Nürnberger Art“. Beides hört sich megalecker an. Wir sind im Gasthaus Schloßbräu in Reckendorf eingekehrt.