Dessert Landgasthof Weichlein
in ESSEN IN FRANKEN

Landgasthof Weichlein: Große Küche am Rand vom Steigerwald

„Mhmm… köstlich!“, flüstere ich dem Lieblingsfranken begeistert zu, als ich vom Dessert probiere. Dafür ernte ich lediglich ein kurzes zustimmendes Nicken. Mehr geht nicht. Denn der Lieblingsfranke lässt sich gerade ganz genussvoll ein Löffelchen von dem Schokoladenkuchen mit weichem Schokokern auf der Zunge zergehen. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes den Mund voll. Dabei ist die süße Sünde bereits…

Mehr lesen
Patchwork Kulmbach
in ESSEN IN FRANKEN

Patchwork in Kulmbach: Vegetarische und Vegane Crossover–Küche!

Alle Jahre wieder sieht sich die Fränkin einer großen Herausforderung gegenüber: Der Fastenzeit. Tapfer nehme ich es jedes Jahr auf mich, um spätestens am zweiten Sonntag ohne Braten und Kloß kläglich zu scheitern. Nicht dieses Jahr – denn ich habe das Patchwork für mich entdeckt. Ein kleines, schnuckeliges Restaurant im Zentrum von Kulmbachs Altstadt. Alle Gerichte vegan und vegetarisch. Hausgemacht und…

Mehr lesen
Freitagsgschmarri Klaus Schamberger
in TYPISCH FRANKEN

Fränkisches Mundartbuch: “Freitagsgschmarri” – Die besten Radiokolumnen

„Yepp. Genau das isses!“, freue ich mich. Auf den Spuren fränkischer Literatur, bin ich auf einen kleinen Schatz gestoßen: „Freitagsgschmarri“, von Klaus Schamberger. Seine besten Radiokolumnen aus 35 Jahren, zusammengefasst in einem Buch. Ich mag Kolumnen. Sie bringen die Dinge auf den Punkt. Kurz und knackig. Ohne Umschweife. Und warum nicht mal in Mundart? Nun ist es so, dass sich…

Mehr lesen
Fränkisch lernen
in TYPISCH FRANKEN

Fränkisch lernen – Meine 13 liebsten Wörter und ihre Bedeutung

Angekommensein. Kennt ihr das Gefühl, tief im Innern zu wissen, dass so, wie es ist, alles bleiben kann? Das empfinde ich, seit ich mit meinem fränkischen Ehemann in seiner wundervollen Heimat lebe. Ich genieße die Region in seiner ganzen Vielfalt. Was Franken außerdem noch so besonders für mich macht ist sein Dialekt. Ich bin davon regelrecht fasziniert. Der fränkische Dialekt…

Mehr lesen
Das Eckerts Bamberg
in ESSEN IN FRANKEN

Das Eckerts in Bamberg – Das ist Genuss mitten im Fluss

Frühstückt ihr auch so gerne wie ich? Mein Lieblingsfranke und ich tun das leidenschaftlich gern und sehr ausgiebig. So mit allem, was der Kühlschrank hergibt. Obst, Käse, Marmelade, Schokocreme (mein Tipp: Butterbrot mit Schokocreme und als Topping ein Klecks Marmelade – mhm… dafür sterbe ich). Dazu Saft, Kaffee und hin und wieder ein Ei. Dabei die Nase tief in die…

Mehr lesen
Fränkisches Gebäck
in ESSEN IN FRANKEN

Ein fränkisches Traditionsgebäck: Gschniddna Hosen

Es ist ein ganz besonderes Gebäck. Und es wird nur zu ganz besonderen Anlässen serviert. Jeder Franke kennt es und es schmeckt fantastisch: ‘Gschniddna Hosen’. Ein typisch fränkisches Traditionsgebäck. Nur, warum es ‘Gschniddna Hosen’ heißt, das weiß ich nicht. Dafür konnte ich keine Erklärung finden – keine logische jedenfalls. Es hat nix mit zerschnittenen Hosen oder Hasen oder dergleichen zu…

Mehr lesen
Weinberg in Volkach
in MENSCHEN IN FRANKEN

Lothar Mayer – Ein Mann, der ausstieg seine Träume zu leben

“Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens.” (Euripides – 480 – 407 v. Chr. – griech. Tragödiendichter) Das sind die Worte eines klugen Mannes. Der Dramatiker Euripides, hat gewusst wovon er spricht. Mein Liebster und ich lassen die Gläser klingen. Mit einem Silvaner „Volkacher Ratsherr Spätlese 2015“ – vollmundig und schwer. Dabei lassen wir den Novembertag noch…

Mehr lesen
Orangerie von Schloss Seehof
in ESSEN IN FRANKEN

Schloss Seehof: Frühstück in historischem Gemäuer

Der Lieblingsfranke hat mich heute morgen ganz spontan zum Frühstück eingeladen. Wohin es geht, das will er mir nicht verraten. Hach, ich liebe Überraschungen. Also, dann ganz schnell in die Jacke geschlüpft und los geht’s. Mit dem Auto fahren wir erst Richtung Bamberg und biegen dann nach Memmelsdorf ab. Ui! Und dann entdecke ich auch schon unser Ziel. Mein Mund…

Mehr lesen
Erlebnistouren mit Kindern Wandern
in MENSCHEN IN FRANKEN

Plötzlich Wanderbuchautorin: Erlebnistouren mit Kindern in Franken

Ich bin unterwegs ins oberfränkische Bamberg. Dort treffe ich mich mit Gudrun Steinmetz, der Autorin des Buches ‘Erlebnistouren mit Kindern – Nördliches Franken’. Wie, frage ich mich, kommt man bloß auf die Idee ein Wanderbuch für Familien zu schreiben? Und genau darüber will ich mit der Wanderbuchautorin reden. Denn mir würde sowas ja im Leben nicht einfallen.  Vorsicht Urlaub! Was…

Mehr lesen
Kirche in Strössendorf
in AKTIV IN FRANKEN

Radreisen in Franken: Fahrradfahren an Flüssen in Franken

„Du bist doch ein Fahrradfreak, Schatz, hättest du nicht Lust, diesen Radwanderführer zu testen?“ Mit diesen Worten macht mich meine Liebste neugierig und drückt mir das Büchlein „Fahrrad fahren an Flüssen in Franken“ vom ars vivendi Verlag in die Hand. [enthält unbezahlte Werbung]. Von einer Bierstadt zur anderen Fünf Autoren beschreiben darin 14 Genusstouren an 10 verschiedenen Flüssen in Franken….

Mehr lesen
Schliessen