Kategorie

ESSEN IN FRANKEN

Dessert Landgasthof Weichlein
in ESSEN IN FRANKEN

Landgasthof Weichlein: Große Küche am Rand vom Steigerwald

„Mhmm… köstlich!“, flüstere ich dem Lieblingsfranken begeistert zu, als ich vom Dessert probiere. Dafür ernte ich lediglich ein kurzes zustimmendes Nicken. Mehr geht nicht. Denn mein lieber Mann lässt sich gerade ganz genussvoll ein Löffelchen von dem Schokoladenkuchen mit weichem Schokokern auf der Zunge zergehen. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes den Mund voll. Dabei ist die süße Sünde…

Mehr lesen
Patchwork Kulmbach
in ESSEN IN FRANKEN

Patchwork in Kulmbach: Vegetarische und Vegane Crossover–Küche!

Alle Jahre wieder sieht sich die Fränkin einer großen Herausforderung gegenüber: Der Fastenzeit. Tapfer nehme ich es jedes Jahr auf mich, um spätestens am zweiten Sonntag ohne Braten und Kloß kläglich zu scheitern. Nicht dieses Jahr – denn ich habe das Patchwork für mich entdeckt. Ein kleines, schnuckeliges Restaurant im Zentrum von Kulmbachs Altstadt. Alle Gerichte vegan und vegetarisch. Hausgemacht und…

Mehr lesen
Das Eckerts Bamberg
in ESSEN IN FRANKEN

Das Eckerts in Bamberg – Das ist Genuss mitten im Fluss

Frühstückt ihr auch so gerne wie ich? Mein Lieblingsfranke und ich tun das leidenschaftlich gern und sehr ausgiebig. So mit allem, was der Kühlschrank hergibt. Obst, Käse, Marmelade, Schokocreme (mein Tipp: Butterbrot mit Schokocreme und als Topping ein Klecks Marmelade – mhm… dafür sterbe ich). Dazu Saft, Kaffee und hin und wieder ein Ei. Dabei die Nase tief in die…

Mehr lesen
Gasthaus Schloßbräu Reckendorf
in ESSEN IN FRANKEN

Das Gasthaus Schloßbräu in Reckendorf: Saisonal und lecker schlemmen!

Ach, ich liebe diese Sonntage. Ihr glaubt ja nicht, wie schnell ich da morgens aus dem Bett bin. Ruckizucki geht das. Mit dem Hundmäuschen ein paar Kilometer durch die Gegend düsen. Schnell unter die Dusche und nix wie rein in die guten Klamotten. Denn Punkt zwölf Uhr ist Mittagessen angesagt. Diese Sonntagstradition ist mir heilig. Mit dem Lieblingsfranken, der Schwägerin…

Mehr lesen
Orangerie von Schloss Seehof
in ESSEN IN FRANKEN

Schloss Seehof: Frühstück in historischem Gemäuer

Der Lieblingsfranke hat mich heute morgen ganz spontan zum Frühstück eingeladen. Wohin es geht, das will er mir nicht verraten. Hach, ich liebe Überraschungen. Also, dann ganz schnell in die Jacke geschlüpft und los geht’s. Mit dem Auto fahren wir erst Richtung Bamberg und biegen dann nach Memmelsdorf ab. Ui! Und dann entdecke ich auch schon unser Ziel. Mein Mund…

Mehr lesen
Fränkisches Gebäck
in ESSEN IN FRANKEN

Ein fränkisches Traditionsgebäck: Gschniddna Hosen

Es ist ein ganz besonderes Gebäck. Und es wird nur zu ganz besonderen Anlässen serviert. Jeder Franke kennt es und es schmeckt fantastisch: ‘Gschniddna Hosen‘. Ein typisch fränkisches Traditionsgebäck. Nur, warum es ‘Gschniddna Hosen‘ heißt, das weiß ich nicht. Bisher konnte mir das auch keine Fränkin und kein Franke logisch erklären. Es hat nix mit zerschnittenen Hosen oder Hasen oder…

Mehr lesen
Schliessen