Määäädels… schaut mal – wie toll ist das denn?

So ein fränkisches Dirndl will ich haben! UNBEDINGT! Ich sag’s dir, mein Herz rast und macht: Bummbumm…bummbumm…bummbumm… Und das hat nix mit der Hitze im Ausstellungszelt zu tun. Ich bin hin und weg von den fränkischen Trachten der Jungdesignerin Sandra Scharf und ihrem Label ‚Berghexe by Sandra Scharf‘. Das schaut so fesch aus… Und mein Liebster? Uiuiui… der kommt ganz schön ins Schwitzen. Und auch das hat nix mit der Hitze im Ausstellungszelt zu tun. Gedanklich checkt er nämlich gerade unsere Finanzen.

Ach Mensch! Du weißt ja überhaupt nicht um was es geht, gell. Sorry! Da kannst du mal sehen: Die unglaublich attraktiven Trachten bringen mich schon völlig um den Verstand…

Berghexe

Erfrischende Trachtenmode!

KONTAKTA 2016 in Ansbach

Mein Liebster, das Hundemäuschen und ich machen uns einen schönen Tag im mittelfränkischen Ansbach auf der KONTAKTA. Die KONTAKTA ist eine Verbrauchermesse, die alle zwei Jahre stattfindet. Hier treffen wir Sandra Scharf mit ihrem Label ‚Berghexe by Sandra Scharf‘. Die Jungdesignerin entwirft und fertigt fränkische Trachtenmode. Genial! Und Linda Marlen Hack, die Schmuckdesignerin kreiert den Schmuck für ‚Berghexe‘. Ich sag’s euch ein Traum!

Ich bin sicher, wenn ich mit diesen Bildern heimkomme und der Siebngscheida nicht haarklein alles über die beiden Jungunternehmerinnen erzählen kann… Oh Mann, dann hab ich voll das Problem! Ihr kennt sie doch… Na klar – ich will ja auch alles über die fränkischen Trachten wissen… und wie es zum Label ‚Berghexe by Sandra Scharf‘ gekommen ist. Von der Idee bis zur ersten Tracht. Na, und der tolle Schmuck von Linda Marlen Hack… Ich frage mich, woher kommt das Horn, das sie für ihren Schmuck verwendet und wie wird es bearbeitet? Und: Was treibt zwei junge Frauen an, den mutigen Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen… Wie sieht ihr Alltag aus? Ich möchte sie kennenlernen und sehen wie sie leben und arbeiten… Deshalb dürft ihr auf eine Fortsetzung gespannt sein…