Ein verzaubertes Wochenende in Bamberg!

Jedes Jahr im Juli verwandelt sich die Bamberger Innenstadt in eine große Zauberbühne. 120 Künstler aus aller Welt sorgen an 25 Plätzen für unzählige magische Momente. Das Festival „Bamberg zaubert“ hat dieses Jahr schon zum 19. Mal tausende Menschen in den Bann gezogen. Findest du nicht auch, das wäre eine super Umgebung für einen Krimi? In dem neuen Buch von Harry Luck „Bamberger Zauber“ ist es das auf jeden Fall!

Bamberger Zauber - Ein Frankenkrimi

Einer der Künstler des diesjährigen „Bamberg zaubert“

Tod im fränkischen Zauber-Milieu

Die letzten Vorbereitungen für das Festival in Bamberg werden getroffen. Der diesjährige Stargast Abraham Kadabra aus England hat vorab die Ehre den Schaulustigen und Presseleuten einzuheizen. Kommissar Horst Müller ist natürlich vor Ort als der Künstler zwischen den beiden Domtürmen in der Luft schwebt. Jedoch kann er das Spektakel nur kurz begutachten. Denn ein neuer Fall führt ihn an die Erba-Brücke in Gaustadt. Dort wurde in der Regnitz die Leiche des bekannten Puppenspielers vom fränkischen Kasperl gefunden. Könnte vielleicht sein Bruder, als Mitbetreiber der Puppenbühne, etwas mit der Tat zu tun haben?

Bamberger Zauber - Ein Frankenkrimi

Hier wurde die Leiche des Puppenspielers gefunden

Lug und Trug in der Kleinkunstszene

Die Untersuchungen führen unter anderem in einen veganen Erotik-Shop in Bamberg – ja du hast richtig gelesen – und in die Firma „Branco AG“, einer der Hauptsponsoren von „Bamberg zaubert“. Auch die Organisatoren und Verantwortlichen des Festivals rutschen immer tiefer in das Ermittlungsvisier. Bald wird klar, dass nicht alle Akteure mit offenen Karten spielen. Doch ich frage mich: “Was ist die Wahrheit und was nur Illusion?“

Bamberger Zauber - Ein Frankenkrimi

Ein Mord ist kein Mord!

So viel verrate ich dir noch… Das Buch ist bis zum Schluss kein bisschen eintönig, sondern liest sich flott und kurzweilig. Auch bei diesem Krimi bringt Harry Luck wieder viel Witz und Ironie mit ein. Mittlerweile sind mir seine besonderen Charaktere richtig ans Herz gewachsen. Ich habe einen interessanten Einblick hinter die Kulissen von „Bamberg zaubert“ und der Magierwelt allgemein bekommen. Sogar der ein oder andere Trick wird verraten. Die sommerliche Stimmung und das besondere Flair in Bamberg hat der Autor super eingefangen. Nach dieser Lektüre freue ich mich umso mehr auf das nächste „Bamberg zaubert“ … und hoffentlich auf einen neuen Fall mit Kommissar Müller!

Wenn du jetzt Lust bekommen hast das Buch zu lesen, dann kannst du hier in die ersten 25 Seiten schnuppern. Direktlink zur Leseprobe

Na, neugierig geworden wie es weitergeht? Dann mach doch einfach beim Gewinnspiel mit. Mit ein wenig Glück kannst du das Buch „Bamberger Zauber“ gewinnen! Wie es funktioniert erfährst du am Ende des Artikels.

Über den Autor:
Bamberger Zauber - Ein Frankenkrimi

Harry Luck ist nicht nur ein Wortzauberer

Harry Luck lebt seit einigen Jahren in Bamberg und arbeitet, neben seiner Autorentätigkeit, als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit für das Erzbistum. Für seinen dritten Krimi „Bamberger Zauber“ hat er umfangreiche Recherchen über das alte Handwerk der Illusion angestellt. Dabei konnte er der Versuchung nicht widerstehen, selbst einige Zaubertricks zu lernen und damit zu experimentieren.

 

 

 

Bamberger Zauber - Ein Frankenkrimi

Bamberger Zauber
Broschur 224 Seiten
Emons Verlag 2017
ISBN 978-3-7408-0064-2
10,90 €

https://www.emons-verlag.de

 

 

Vor einiger Zeit habe ich schon einmal einen Frankenkrimi von Harry Luck vorgestellt. Schau doch mal vorbei. meinfrankenblues.de/bamberger-hoernla

******Das Gewinnspiel ist beendet ******

Gewinnspiel
So kannst du gewinnen:
Hinterlasse einen Kommentar unter dem Blog-Artikel.
Das Gewinnspiel läuft ab 30.7.2017 und endet am 01.8.2017, 23.59 Uhr.
Das Buch Bamberger Zauber gibt es einmal zu gewinnen.
Die Auslosung findet am Donnerstag, 3. August 2017 statt; es entscheidet das Los.
Der Gewinner wird per E-Mail von mir benachrichtigt; ich verschicke das Buch per Post.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Emons-Verlag, der uns dieses Buch kostenlos zur Verfügung gestellt hat. https://www.emons-verlag.de

Facebookmail